NORA – das Lastenrad bei noris inklusion

NORA – das Lastenrad bei noris inklusion

Lastenpedelec Christiania Modell Light

Mit dem dreirädrigen Lastenrad NORA musst du dir keine Gedanken mehr um den Transport deiner Einkäufe beim Marktplatz Marienberg machen. Große Pflanzen, die selbst für den Transport mit dem Auto zu sperrig sind – alles kein Problem dank NORAs großer Transportkiste. Aber auch für deine anderen Einkäufe, Ausflüge mit Freunden, Kindergeburtstage im Park, Umzüge und vieles mehr ist NORA deine ideale Begleitung.

NORAs Transportbox hat eine abnehmbare Frontwand fürs sichere Be- und Entladen und bequemes Ein- und Aussteigen. Damit das Lastenrad dabei nicht nach vorne kippt, kann eine Parkstütze ausgeklappt werden.

Die Box ist mit einer Sitzbank ausgestattet. Der Platz unter der Sitzbank kann als absperrbarer Stauraum genutzt werden. Zwei KInder können mit Y-Gurten gesichert werden. Für größere Kinder oder Erwachsene ist der Beckengurt geeignet.
Mit der Sonnenschirmhalterung an der Box lässt sich NORA sehr schnell zum Infostand bei Veranstaltungen umbauen.

Gerade bei einem Lastenrad ist eine elektrische Unterstüzung sehr sinnvoll. Deshalb ist NORA mit einem Hinterradnabenmotor ausgestattet. Der Motor wird über einen Gasgriff betätigt und beinhaltet eine Schiebehilfe bis 5 km/h, damit man gut in Schwung kommt, wenn das Rad beladen ist. Danach unterstützt der Motor den Tritt in die Pedale bis maximal 25 km/h. Bei Volllast reicht eine Akkuladung für etwa 30 Kilometer, was im Stadtbereich ausreichend sein sollte. Die Ladezeit bei leerem Akku beträgt ca. 8 Stunden, wir empfehlen, nach der Fahrt auch teilentleerte Akkus wieder voll zu laden.

Wirkungsvolle hydraulische Scheibenbremsen vorne und hinten bringen NORA sicher zum Stehen.

Zuladung: 100 kg + Fahrer
Kistengröße: 88 cm x 62 cm x 50 cm (Innenmaße, L x B x H)
Achsbreite: 85 cm
Gesamtlänge: 208 cm
Besonderheiten: mit Motorunterstützung

 

Was muss ich vor der Ausleihe tun?

Um den Ausleihvorgang in der Ausleihstation zu vereinfachen, lies die Gebrauchsanleitung/Motorsteuerungsbedienung und das Einweisungsblatt durch, lade das Ausleihformular herunter und trage deine persönlichen Daten ein. Lies dir außerdem die Nutzungsbedingungen durch.

Was muss ich beim Ausleihen mitbringen?

Bringe bitte das vorausgefüllte Ausleihformular und deinen gültigen Personalausweis mit.

 

Rechtliches

Du bist als fahrende Person verantwortlich für die Sicherheit und eventuelle Schäden. Fahre vorsichtig und kontrolliere dein Lastenrad vor Fahrtantritt auf Mängel. Beachte die Nutzungsbedingungen.

 

Kontakt

Kontaktadresse für allgemeine Fragen zum Lastenrad NORA oder für Not- oder Unfallmeldungen:
info@lastenradfueralle.de

Schwerlastenrad Musketier (nur nach Einweisung!)

Schwerlastenrad Musketier (nur nach Einweisung!)

Ein starkes robustes Lastendreirad mit universellen Aufbaumöglichkeiten. Mit Musketier, einem Schwerlastenrad können nun auch Lasten transportiert werden, die für ein normales Lastenrad zu groß oder zu schwer sind. Musketier ist ein dreirädriger roter Backloader – Lastenrad mit Lademöglichkeit hinten.

 

Technische Daten Musketier

  • Länge mit Pritsche: 340 cm
  • Breite: 105 cm
  • Ladeplattform: 200 x 100 cm
  • Ladefläche Höhe: 50 cm
  • Leergewicht: ca. 85 kg mit Aufbau
  • max. Systemgewicht: 300 kg
  • Antrieb: EZee Getriebe-Frontmotor 250 Watt Nenndauerleistung

Was muss ich vor der Ausleihe tun?

Um den Ausleihvorgang in der Ausleihstation zu vereinfachen, lade das Ausleihformular herunter und trage deine persönlichen Daten ein. Lies dir außerdem vor der Ausleihe die Nutzungsbedingungen durch.

 

Was muss ich beim Ausleihen mitbringen?

Bringe bitte das vorausgefüllte Ausleihformular und deinen gültigen Personalausweis mit.

 

Rechtliches

Du bist als fahrende Person verantwortlich für die Sicherheit und eventuelle Schäden. Fahre vorsichtig und kontrolliere dein Lastenrad vor Fahrtantritt auf Mängel. Beachte die Nutzungsbedingungen.

 

Kontakt

Kontaktadresse für allgemeine Fragen zum Lastenrad FREIA oder für Not- oder Unfallmeldungen:
info@lastenradfueralle.de

 

Lastenrad Christine

Lastenrad Christine

Radkutsche Rapid

Das einspurige Lastenrad eignet sich für kleinere bis mittlere Lasten insbesondere auf mittleren bis längeren Strecken. Im Vergleich mit einem mehrspurigen Lastenrad ist es weniger gut für Standaktionen geeignet. Fahren mit dem beladenen Rad bedarf einiger Übung.

Mach‘ dich bitte vor der Ausleihe mit der Benutzung des Lastenrads (insbesondere der Steuerung des Elektromotors) vertraut.
Lies dir dazu die Bedienungsanleitung durch
Beachte unbedingt die Hinweise der Einweisung. Lies dazu bitte das Einweisungsblatt.

Plane Zeit ein, wenn du das Rad erstmals benutzt, fahre ggf. am Anfang ohne Motorunterstützung, um dich vorsichtig an die Fahreigenschaften des Lastenrads zu gewöhnen.

Hersteller: Radkutsche (DE)
Modell: Rapid
Radtyp: Long John
E-Antrieb: SACHS-RS-Mittelmotor mit Tretunterstützung bis 25 km/h (Pedelec 25)
Zuladung: 200 kg (inkl. Fahrer)
Große Cargowanne: Aluminiumwanne (Höhe 32,5 cm, Breite 62,7 cm, Länge 98,7cm)
Max. Breite: : 63 cm (Lenker)
Gesamtlänge: 270 cm

Ganz besonders sind die stufenlose Schaltung von NuVinci und der Handgriff, für die Anfahrhilfe (bis 6 km/h). Diesen Unterstützungsschub kann man gut nutzen, um mit Beladung zügig losfahren zu können.

Kinder + Lasten sicher transportieren
Christine hat eine stabile Transportwanne für Lasten bis zu 90 Kilo. In der Transportwanne ist eine Sitzbank (mit Gurten) fest montiert, mit der bis zu zwei Kinder befördert werden können.

Was muss ich vor der Ausleihe tun?

Um den Ausleihvorgang in der Ausleihstation zu vereinfachen, lade das Ausleihformular herunter und trage deine persönlichen Daten ein. Lies dir außerdem vor der Ausleihe die Nutzungsbedingungen durch.

 

Was muss ich beim Ausleihen mitbringen?

Bringe bitte das vorausgefüllte Ausleihformular und deinen gültigen Personalausweis mit.

 

Rechtliches

Du bist als fahrende Person verantwortlich für die Sicherheit und eventuelle Schäden. Fahre vorsichtig und kontrolliere dein Lastenrad vor Fahrtantritt auf Mängel. Beachte die Nutzungsbedingungen.

 

Kontakt

Kontaktadresse für allgemeine Fragen zum Lastenrad FREIA oder für Not- oder Unfallmeldungen:
info@lastenradfueralle.de

Lastenrad AUDREY

Lastenrad AUDREY

Lastenpedelec Christiania Modell Light

Das dreirädrige Lastenrad AUDREY hilft dir dabei, große Einkäufe, Ausflüge mit Freunden, Kindergeburtstage im Park, Umzüge und vieles mehr mit dem Fahrrad zu erledigen.

Zum einfachen und sicheren Be- und Entladen hat die Box eine abnehmbare Frontwand. Sie erleichtert auch bequemes Ein- und Aussteigen. Damit das Lastenrad dabei nicht nach vorne kippt, kann eine Parkstütze ausgeklappt werden.

Die Box ist mit einer Sitzbank ausgestattet. Der Platz unter der Sitzbank kann als absperrbarer Stauraum genutzt werden. Ein kleineres Kind kann mit Y-Gurt gesichert werden. Für größere Kinder oder Erwachsene ist der Beckengurt geeignet.
Mit der Sonnenschirmhalterung an der Box lässt sich AUDREY sehr schnell zum Infostand bei Veranstaltungen umbauen.
Ein wasserdichter Regenüberzug schützt den Inhalt der Box vor Regen und anderen Witterungseinflüssen.

Gerade bei einem Lastenrad ist eine elektrische Unterstüzung sehr sinnvoll. Deshalb ist AUDREY mit einem Hinterradnabenmotor ausgestattet. Der Motor wird über einen Gasgriff betätigt und beinhaltet eine Schiebehilfe bis 5 km/h, damit man gut in Schwung kommt, wenn das Rad beladen ist. Danach unterstützt der Motor den Tritt in die Pedale bis maximal 25 km/h. Bei Volllast reicht eine Akkuladung für etwa 25 Kilometer, was im Stadtbereich ausreichend sein sollte. Die Ladezeit bei leerem Akku beträgt ca. 8 Stunden, wir empfehlen, nach der Fahrt auch teilentleerte Akkus wieder voll zu laden.

Wirkungsvolle hydraulische Scheibenbremsen vorne und hinten bringen AUDREY sicher zum Stehen.

Zuladung: 100 kg + Fahrer
Kistengröße: 88 cm x 62 cm x 50 cm (Innenmaße, L x B x H)
Achsbreite: 85 cm
Gesamtlänge: 208 cm
Besonderheiten: mit Motorunterstützung

 

Was muss ich vor der Ausleihe tun?

Um den Ausleihvorgang in der Ausleihstation zu vereinfachen, lies die Gebrauchsanleitung/Motorsteuerungsbedienung durch, lade das Ausleihformular herunter und trage deine persönlichen Daten ein. Lies dir außerdem die Nutzungsbedingungen durch.

 

Was muss ich beim Ausleihen mitbringen?

Bringe bitte das vorausgefüllte Ausleihformular und deinen gültigen Personalausweis mit.

 

Rechtliches

Du bist als fahrende Person verantwortlich für die Sicherheit und eventuelle Schäden. Fahre vorsichtig und kontrolliere dein Lastenrad vor Fahrtantritt auf Mängel. Beachte die Nutzungsbedingungen.

 

Kontakt

Kontaktadresse für allgemeine Fragen zum Lastenrad AUDREY oder für Not- oder Unfallmeldungen:
info@lastenradfueralle.de

Lastenrad XYZ

Lastenrad XYZ

Das XYZ CARGO TRIKE ist ein modernes dreirädriges Cargobike. Das XYZ verfügt über eine sogenannte Achsschenkel-Lenkung bei der nur die Vorderräder gelenkt werden und nicht die ganze Box. Das XYZ-Cargobike ist so einfach und sicher zu lenken. Das XYZ ist 208 cm lang, 94 cm breit und 105 cm hoch. Dank 8-Gang-Nabenschaltung seid ihr durchaus flott unterwegs.
Die Box ist 80 cm lang, 55 cm breit und 40 cm hoch. Das XYZ-Cargobike verfügt über Trommelbremsen vorn und Rollenbremse hinten und samt Fahrer dürfen sich mit dem Cargobike 220 kg (Fahrer+Ladung) durch die Stadt bewegen. Der Sattel ist mit Schnellspanner höhenverstellbar.

Achtung: Mit diesem Rad können KEINE PERSONEN transportiert werden
XYZ hat keine Sitzmöglichkeit und keine Sicherheitsgurte. Wenn du gerne Kinder mit einem Lastenrad transportieren möchtest, schau dir bitte eines unseren anderen Lastenräder an.
Anders als unsere anderen Lastenräder verfügt das XYZ über keine Motorunterstützung.

 

 

Was muss ich beim Ausleihen mitbringen?

Deinen gültigen Personalausweis oder Reisepass. Die Gebrauchsanleitung und Motorsteuerungsbedienung vorher durchlesen (dann geht es schneller)!

Rechtliches

Du bist als fahrende Person verantwortlich für die Sicherheit und eventuelle Schäden. Fahre vorsichtig und kontrolliere dein Lastenrad vor Fahrtantritt auf Mängel. Beachte die Nutzungsbedingungen.

Kontakt

Kontaktadresse für allgemeine Fragen zur XYZ oder für Not- oder Unfallmeldungen:
info@lastenradfueralle.de

Lastenrad MAXI

Lastenrad MAXI

Radkutsche Rapid

Das einspurige Lastenrad eignet sich für kleinere bis mittlere Lasten insbesondere auf mittleren bis längeren Strecken. Im Vergleich mit einem mehrspurigen Lastenrad ist es weniger gut für Standaktionen geeignet. Fahren mit dem beladenen Rad bedarf einiger Übung.

Mach‘ dich bitte vor der Ausleihe mit der Benutzung des Lastenrads (insbesondere der Steuerung des Elektromotors) vertraut.
Beachte unbedingt die Hinweise der Einweisung. Lies dazu bitte folgende Info-PDFs:

Plane Zeit ein, wenn du das Rad erstmals benutzt, fahre ggf. am Anfang ohne Motorunterstützung, um dich vorsichtig an die Fahreigenschaften des Lastenrads zu gewöhnen.

Hersteller: Radkutsche (DE)
Modell: Rapid
Radtyp: Long John
E-Antrieb: SACHS-RS-Mittelmotor mit Tretunterstützung bis 25 km/h (Pedelec 25)
Zuladung: 200 kg (inkl. Fahrer)
Große Cargowanne: Aluminiumwanne (Höhe 32,5 cm, Breite 62,7 cm, Länge 98,7cm)
Max. Breite: : 63 cm (Lenker)
Gesamtlänge: 270 cm

Ganz besonders sind die stufenlose Schaltung von NuVinci und der Handgriff, für die Anfahrhilfe (bis 6 km/h). Diesen Unterstützungsschub kann man gut nutzen, um mit Beladung zügig losfahren zu können.

Kinder + Lasten sicher transportieren
MAXI hat eine stabile Transportwanne für Lasten bis zu 90 Kilo. In der Transportwanne ist eine Sitzbank (mit Gurten) fest montiert, mit der bis zu zwei Kinder befördert werden können.

 

Was muss ich vor der Ausleihe tun?

Lies dir bitte vor der Ausleihe die Nutzungsbedingungen durch. Um den Ausleihvorgang in der Ausleihstation zu vereinfachen, lade dir bitte das Ausleihformular herunter und trage deine persönlichen Daten ein.

 

Was muss ich beim Ausleihen mitbringen?

Bringe bitte das vorausgefüllte Ausleihformular und deinen gültigen Personalausweis mit.

 

Rechtliches

Du bist als fahrende Person verantwortlich für die Sicherheit und eventuelle Schäden. Fahre vorsichtig und kontrolliere dein Lastenrad vor Fahrtantritt auf Mängel. Beachte die Nutzungsbedingungen.

 

Kontakt

Kontaktadresse für allgemeine Fragen zum Lastenrad MAXI oder für Not- oder Unfallmeldungen:
info@lastenradfueralle.de

 

Lastenrad ANLaRa

Lastenrad ANLaRa

Corona-Hygieneregeln

Coronabedingt sind einige Standorte geschlossen, andere haben eingeschränkte Abhol- und Rückgabezeiten.

Beim Ausleihvorgang gelten folgende Regeln:
Die Übergabe/Übernahme erfolgt kontaktlos unter Einhaltung eines Mindestabstandes von 2 m und nur nur mit Mund-Nase-Bedeckung.
Achtung: Die Lenkergriffe könnten ein Übertragungsweg sein – benutzt bitte Desinfektionsmittel oder Handschuhe!

Erkrankte Personen, insbesondere solche mit Symptomen einer Atemwegserkrankung, bitten wir, von einer Ausleihe abzusehen.

Lastenpedelec DOUZE Cycles

ANLaRa ist ein All-in-one-Lastenrad, das dafür geschaffen ist, sich dem Stadtdschungel zu stellen oder die Landschaft zu erkunden und ist ein Transporter mit verschließbarem Deckel. Der Deckel ist mit einem Dämpfer versehen, so daß er leicht geöffnet werden kann und auch in geöffnetem Zustand verbleibt, wenn man es möchte. Selbstverständlich ist der Deckel auch abschließbar.

Gerade bei einem Lastenrad ist eine elektrische Unterstürzung sehr sinnvoll. Deshalb ist ANLaRa mit einem Hinterradnabenmotor ausgestattet. Der Motor wird über einen Gasgriff betätigt und bietet eine Schiebehilfe bis 5 km/h, damit man gut in Schwung kommt, wenn das Rad beladen ist. Danach unterstützt der Motor den Tritt in die Pedale bis maximal 25 km/h.

Wirkungsvolle hydraulische Scheibenbremsen vorne und hinten bringen ANLaRa sicher zum Stehen.

Achtung: Mit diesem Rad können KEINE PERSONEN transportiert werden
An hat keine Sitzmöglichkeit und keine Sicherheitsgurte. Wenn du gerne Kinder mit einem Lastenrad transportieren möchtest, schau dir bitte eines unseren anderen Lastenräder an.

Zuladung: 50 kg + Fahrer

Was muss ich beim Ausleihen mitbringen?

Deinen gültigen Personalausweis oder Reisepass und 50€ als Kaution.

Rechtliches

Du bist als fahrende Person verantwortlich für die Sicherheit und eventuelle Schäden. Fahre vorsichtig und kontrolliere dein Lastenrad vor Fahrtantritt auf Mängel. Beachte die Nutzungsbedingungen.

Kontakt

Kontaktadresse für allgemeine Fragen zur Ausliehe oder für Not- oder Unfallmeldungen:
nicola.moegel@adfc-nuernberg.de

Buchungen bitte immer mit mindestens 24 Stunden Vorlauf. Danke!

Lastenrad FREIA

Lastenrad FREIA

Radkutsche Rapid

Das einspurige Lastenrad eignet sich für kleinere bis mittlere Lasten insbesondere auf mittleren bis längeren Strecken.

Im Gegensatz zu einem Dreirad ist es nicht geeignet für Standaktionen.

Fahren mit dem beladenen Rad bedarf einiger Übung. Mach dich unbedingt mit der Steuerung des Elektromotors vertraut, da dieser (auch bei Fehlbedienung) ungewöhnlich stark ist!

Plane Zeit ein, wenn du das Rad erstmals benutzt und beachte unbedingt die Hinweise der Einweisung.

Hersteller: Radkutsche (DE)
Modell: Rapid
Radtyp: Long John
E-Antrieb: Pedelec 25
Zuladung: 200 kg (inkl. Fahrer)
Breite Cargowanne: Wanne (Höhe 32,5 cm, Breite 62,7 cm, Länge 98,7cm)
Max. Breite: : 63 cm (Lenker)
Gesamtlänge: 270 cm

Ganz besonders sind die stufenlose Schaltung von NuVinci und der Handgriff, mit dem man einen kleinen Unterstützungsschub (bis zu 6 km/h) bekommt. Diesen kann man gut nutzen, um bei voller Beladung gut losfahren zu können.

Kinder + Lasten sicher transportieren
FREIA hat eine stabile Transportwanne für Lasten bis zu 90 Kilo. In der Transportwanne ist eine Sitzbank (mit Gurten) fest montiert, mit der bis zu zwei Kinder befördert werden können.

FREIA hat das neue EBS V2 TFT Farbdisplay 860C, eine sehr ausführliche Bedienungsanleitung findest du unter NEWS/FAQ auf Radkutsche.de

Um den Ausleihvorgang in der Ausleihstation zu vereinfachen, kannst du das Ausleihformular vorausgefüllt zur Ausleihe mitbringen. Lade dir dazu das Ausleihformular für FREIA hier herunter.

Was muss ich vor der Ausleihe tun?

Um den Ausleihvorgang in der Ausleihstation zu vereinfachen, lade das Ausleihformular herunter und trage deine persönlichen Daten ein. Lies dir außerdem vor der Ausleihe die Nutzungsbedingungen durch.

 

Was muss ich beim Ausleihen mitbringen?

Bringe bitte das vorausgefüllte Ausleihformular und deinen gültigen Personalausweis mit.

 

Rechtliches

Du bist als fahrende Person verantwortlich für die Sicherheit und eventuelle Schäden. Fahre vorsichtig und kontrolliere dein Lastenrad vor Fahrtantritt auf Mängel. Beachte die Nutzungsbedingungen.

 

Kontakt

Kontaktadresse für allgemeine Fragen zum Lastenrad FREIA oder für Not- oder Unfallmeldungen:
info@lastenradfueralle.de

Lastenrad Frau Hütte

Lastenrad Frau Hütte

 

Lastenpedelec Christiania Modell Post Box

Das dreirädrige Lastenrad Frau Hütte, ist ein Transporter mit verschließbarem Deckel. Der Deckel ist mit einem Dämpfer versehen, so daß er leicht geöffnet werden kann und auch in geöffnetem Zustand verbleibt, wenn man es möchte. Selbstverständlich ist der Deckel auch abschließbar.

Gerade bei einem Lastenrad ist eine elektrische Unterstürzung sehr sinnvoll. Deshalb ist Frau Hütte mit einem Hinterradnabenmotor ausgestattet. Der Motor wird über einen Gasgriff betätigt und bietet eine Schiebehilfe bis 5 km/h, damit man gut in Schwung kommt, wenn das Rad beladen ist. Danach unterstützt der Motor den Tritt in die Pedale bis maximal 25 km/h. Bei Volllast reicht eine Akkuladung für etwa 25 Kilometer, was im Stadtbereich ausreichend sein sollte. Die Ladezeit bei leerem Akku beträgt ca. 8 Stunden, wir empfehlen, nach der Fahrt auch teilentleerte Akkus wieder voll zu laden.

Wirkungsvolle hydraulische Scheibenbremsen vorne und hinten bringen Frau Hütte sicher zum Stehen.

Achtung: Mit diesem Rad können KEINE PERSONEN transportiert werden
Frau Hütte hat keine Sitzmöglichkeit und keine Sicherheitsgurte. Wenn du gerne Kinder mit einem Lastenrad transportieren möchtest, schau dir bitte eines unseren anderen Lastenräder an.

Zuladung: 100 kg + Fahrer
Box aus Multiplex-Holzplatten; 323 Liter;  Innenmaße, L x B x H: 87,5 cm x 61,5 cm x 60 cm
Achsbreite: 85 cm
Gesamtlänge: 208 cm
Besonderheiten: E-Motor Pro-Movec Cargo Line, 250 Watt Hinterradantrieb

Was muss ich beim Ausleihen mitbringen?

Deinen gültigen Personalausweis oder Reisepass. Die Gebrauchsanleitung und Motorsteuerungsbedienung vorher durchlesen (dann geht es schneller)!

Rechtliches

Du bist als fahrende Person verantwortlich für die Sicherheit und eventuelle Schäden. Fahre vorsichtig und kontrolliere dein Lastenrad vor Fahrtantritt auf Mängel. Beachte die Nutzungsbedingungen.

Kontakt

Kontaktadresse für allgemeine Fragen zur Frau Hütte oder für Not- oder Unfallmeldungen:
info@lastenradfueralle.de

Buchungen bitte immer mit mindestens 24 Stunden Vorlauf. Danke!

 

Lastenrad MARIE

Lastenrad MARIE

Radkutsche Rapid

Das einspurige Lastenrad eignet sich für kleinere bis mittlere Lasten insbesondere auf mittleren bis längeren Strecken.

Im Gegensatz zu einem Dreirad ist es nicht geeignet für Standaktionen.

Fahren mit dem beladenen Rad bedarf einiger Übung. Mach dich unbedingt mit der Steuerung des Elektromotors vertraut, da dieser (auch bei Fehlbedienung) ungewöhnlich stark ist!

Plane Zeit ein, wenn du das Rad erstmals benutzt und beachte unbedingt die Hinweise der Einweisung.

Hersteller: Radkutsche (DE)
Modell: Rapid
Radtyp: Long John
E-Antrieb: Pedelec 25
Zuladung: 200 kg (inkl. Fahrer)
Breite Messenger-Box: 60 cm
Max. Breite: : 63 cm (Lenker)
Gesamtlänge: 270 cm

Ganz besonders sind die stufenlose Schaltung von NuVinci und der Handgriff, mit dem man einen kleinen Unterstützungsschub (bis zu 6 km/h) bekommt. Diesen kann man gut nutzen, um bei voller Beladung gut losfahren zu können. MARIE hat eine stabile Transportwanne für Lasten bis zu 90 Kilo.

Achtung: Kinder können mit diesem Rad nicht transportiert werden
MARIE hat keine Sitzmöglichkeit und keine Sicherheitsgurte für Kinder. Wenn du gerne Kinder mit einem Lastenrad transportieren möchtest, schau dir bitte eines unseren anderen Lastenräder an.

 

Was muss ich vor der Ausleihe tun?

Lies dir bitte vor der Ausleihe die Nutzungsbedingungen durch.

 

Was muss ich beim Ausleihen mitbringen?

Bringe bitte deinen gültigen Personalausweis mit.

 

Rechtliches

Du bist als fahrende Person verantwortlich für die Sicherheit und eventuelle Schäden. Fahre vorsichtig und kontrolliere dein Lastenrad vor Fahrtantritt auf Mängel. Beachte die Nutzungsbedingungen.

 

Kontakt

Kontaktadresse für allgemeine Fragen zum Lastenrad MARIE oder für Not- oder Unfallmeldungen:
info@lastenradfueralle.de

 

Lastenrad Johanna

Lastenrad Johanna

Radkutsche Rapid

Das einspurige Lastenrad Radkutsche Rapid Alfine 8 ist durch das ausgeklügelte Rahmenkonzept mit vielen Dreiecken und Aussteifungen extra stabil, gleichzeitig bleibt es wunderbar wendig, so dass man auch bei großer Zuladung ein sicheres Fahrgefühl hat.

Es hat einen 250 Watt Frontmotor mit verstärktem Getriebe. Über den Halbgasgriff dosiert man, wann und wie stark man beim Fahren unterstützt werden möchte. Das 5-stufige Tempomat lässt sich stufenlos schalten.

Im Gegensatz zu einem Dreirad ist es nicht geeignet für Standaktionen.

Fahren mit dem beladenen Rad bedarf einiger Übung. Mach dich unbedingt mit der Steuerung des Elektromotors vertraut, da dieser (auch bei Fehlbedienung) ungewöhnlich stark ist!

Plane Zeit ein, wenn du das Rad erstmals benutzt und beachte unbedingt die Hinweise der Einweisung.

Hersteller: Radkutsche (DE)
Modell: Rapid
Radtyp: Long John
E-Antrieb: Pedelec 25
Zuladung: 200 kg (inkl. Fahrer)
Breite Cargowanne: Wanne (Höhe 32,5 cm, Breite 62,7 cm, Länge 98,7cm)
Max. Breite: : 63 cm (Lenker)
Gesamtlänge: 270 cm
Schaltung: Shimano Alfine 8 Schaltung
Akkugröße: 11 Ah
Reichweite: bis 200 km (abhängig von Kapazität, Fahrer, Zuladung, Topographie und Unterstützung)

Ganz besonders ist der Handgriff, mit dem man einen kleinen Unterstützungsschub (bis zu 6 km/h) bekommt. Diesen kann man gut nutzen, um bei voller Beladung gut losfahren zu können. Johanna hat eine stabile Transportwanne für Lasten bis zu 90 Kilo.

Achtung: Kinder können mit diesem Rad nicht transportiert werden
Johanna hat keine Sitzmöglichkeit und keine Sicherheitsgurte für Kinder. Wenn du gerne Kinder mit einem Lastenrad transportieren möchtest, schau dir bitte eines unseren anderen Lastenräder an.

Was muss ich vor der Ausleihe tun?

Lies dir bitte vor der Ausleihe das Einweisungsblatt für das Lastenrad Johanna und die Nutzungsbedingungen durch.
Du kannst das Ausleihformular ausdrucken und deine Daten eintragen.

Was muss ich beim Ausleihen mitbringen?

Mit dem teilausgefüllten Ausleihformular geht’s bei der Ausleihe schneller.
Bringe bitte außerdem Deinen gültigen Personalausweis oder Reisepass mit.

Rechtliches

Du bist als fahrende Person verantwortlich für die Sicherheit und eventuelle Schäden. Fahre vorsichtig und kontrolliere dein Lastenrad vor Fahrtantritt auf Mängel. Beachte die Nutzungsbedingungen.

Kontakt

Kontaktadresse für allgemeine Fragen zum Lastenrad Johanna oder für Not- oder Unfallmeldungen:
sdgs@bluepingu.de

 

Lastenrad REBELLA

Lastenrad REBELLA

Lastenpedelec Christiania Modell Post Box

Das dreirädrige Lastenrad REBELLA, unser Transporter mit verschließbarem Deckel. Der Deckel ist mit einem Dämpfer versehen, sodaß er leicht geöffnet werden kann und auch in geöffnetem Zustand verbleibt, wenn man es möchte. Selbstverständlich ist der Deckel auch abschließbar.

Gerade bei einem Lastenrad ist eine elektrische Unterstüzung sehr sinnvoll. Deshalb ist REBELLA mit einem Hinterradnabenmotor ausgestattet. Der Motor wird über einen Gasgriff betätigt und bietet eine Schiebehilfe bis 5 km/h, damit man gut in Schwung kommt, wenn das Rad beladen ist. Danach unterstützt der Motor den Tritt in die Pedale bis maximal 25 km/h. Bei Volllast reicht eine Akkuladung für etwa 25 Kilometer, was im Stadtbereich ausreichend sein sollte. Die Ladezeit bei leerem Akku beträgt ca. 8 Stunden, wir empfehlen, nach der Fahrt auch teilentleerte Akkus wieder voll zu laden.

Wirkungsvolle hydraulische Scheibenbremsen vorne und hinten bringen REBELLA sicher zum Stehen.

Achtung: Mit diesem Rad können KEINE PERSONEN transportiert werden
REBELLA hat keine Sitzmöglichkeit und keine Sicherheitsgurte. Wenn du gerne Kinder mit einem Lastenrad transportieren möchtest, schau dir bitte eines unseren anderen Lastenräder an.

Zuladung: 100 kg + Fahrer
Box aus Multiplex-Holzplatten; 323 Liter;  Innenmaße, L x B x H: 87,5 cm x 61,5 cm x 60 cm
Achsbreite: 85 cm
Gesamtlänge: 208 cm
Besonderheiten: E-Motor Pro-Movec Cargo Line, 250 Watt Hinterradantrieb

Was muss ich beim Ausleihen mitbringen?

Bringe bitte das vorausgefüllte Ausleihformular und deinen gültigen Personalausweis mit. Die Gebrauchsanleitung und Motorsteuerungsbedienung vorher durchlesen (dann geht es schneller)!

Rechtliches

Du bist als fahrende Person verantwortlich für die Sicherheit und eventuelle Schäden. Fahre vorsichtig und kontrolliere dein Lastenrad vor Fahrtantritt auf Mängel. Beachte die Nutzungsbedingungen.

Kontakt

Kontaktadresse für allgemeine Fragen zu Rebella oder für Not- oder Unfallmeldungen:
info@lastenradfueralle.de

Lastenrad Ludwig

Lastenrad Ludwig

Lastenrad Ludwig

Ludwig ist ein einspuriges E-Lastenrad der dänischen Marke Larry vs. Harry. Die Ladefläche ist zwischen Lenker und Vorderrad gelegen, dadurch wird das Rad nicht breiter als ein übliches Fahrrad Im Gegensatz zu einem Dreirad ist es nicht geeignet für Standaktionen. Auch für den Großeinkauf eignet sich Ludwig, oder wenn man in mehreren Geschäften einkaufen möchte. Das einspurige Lastenrad eignet sich für kleinere bis mittlere Lasten insbesondere auf mittleren bis längeren Strecken.

Achtung: Kinder können mit diesem Rad nicht transportiert werden

Ludwig hat keine Sitzmöglichkeit und keine Sicherheitsgurte für Kinder. Wenn du gerne Kinder mit einem Lastenrad transportieren möchtest, schau dir bitte eines unseren anderen Lastenräder an.

Daten

Einweisungsblatt

Hersteller: Larry vs Harry (DK)

Modell: Bullit

E-Antrieb: Pedelec

Zuladung: 180 kg (inkl. Fahrer)

Gesamtlänge: 243 cm

Ladefläche: 71×46 cm

Das Fahrrad ist mit einer Plattform versehen. Bei Bedarf kann eine Kufte als Transportbehälter mit ausgeliehen werden

Was muss ich beim Ausleihen mitbringen?

Deinen gültigen Personalausweis oder Reisepass.
Die Gebrauchsanweisung für die Motorsteuerung bitte vorher durchlesen (dann geht es beim Ausleihen schneller)!

Rechtliches

Du bist als fahrende Person verantwortlich für die Sicherheit und eventuelle Schäden. Fahre vorsichtig und kontrolliere dein Lastenrad vor Fahrtantritt auf Mängel. Beachte die Nutzungsbedingungen.

Kontakt

Kontaktadresse für allgemeine Fragen zur Ludwig oder für Not- oder Unfallmeldungen:
info@stl-nbg.de

 

Lastenrad LaRa

Lastenrad LaRa

Der Johnny Loco eCargo Cruiser ist ein Transportrad mit 3 Rädern.  Mit diesem ultraleichten Cargo-Bike, das fast komplett aus Aluminium gefertigt ist,  erlebst du ein einzigartiges Fahrvergnügen. Ob zum Kindergarten, beim Ausflug durch die Stadt oder die Einkaufstour –  mit dem eCargo Cruiser bist du mit einem aussergewöhnlichen Transportfahrrad unterwegs.

Fahren mit dem Dreirad bedarf einiger Übung. Plane Zeit ein, wenn du das Rad erstmals benutzt und beachte unbedingt die Hinweise der Einweisung.

 

Schaltung: Shimano Nexus 7-Gang, LL
Bremse: vorn: Scheibenbremse; hinten: Rollenbremse
Außenmaße: 80 x 110 x 217 (BxHxL)
Box Maße: 57 x 32/47 x 102 cm (BxHxL)
Display: Shimano SC-E6000 High, Normal, Eco, Off
Motor: Mittelmotor: Shimano E6000, 36V, 250 Watt Nenndauerleistung
Akku: Li-Ion (36V – 11.6 Ah / 418 Wh)
Akkuposition: unter der Sitzbank
Ladegerät: ca. 4 Stunden (bei 100% Ladung)
Reichweite: 45-85 km
Gewicht: ca. 42 kg
Zuladung max. Box: ca. 80 kg
Zulässiges Gesamtgewicht: 210 kg

 
 

Was muss ich vor der Ausleihe tun?

Lies dir bitte vor der Ausleihe die Gebrauchsanweisung für die Motorsteuerung und den Nutzungsvertrag durch.

Was muss ich beim Ausleihen mitbringen?

Bringe bitte deinen gültigen Personalausweis mit.

Rechtliches

Du bist als fahrende Person verantwortlich für die Sicherheit und eventuelle Schäden. Fahre vorsichtig und kontrolliere dein Lastenrad vor Fahrtantritt auf Mängel. Beachte die Nutzungsbedingungen.

Kontakt

Kontaktadresse für allgemeine Fragen zur Ausleihe oder für Not- oder Unfallmeldungen:
info@lastenradfueralle.de

 

Buchungen bitte immer mit mindestens 24 Stunden Vorlauf. Danke!

Lastenrad Rutschla

Lastenrad Rutschla

Rutschla

Das Rutschla, ein dreirädriges E-Lastenrad der Marke Babboe Curve Mountain, für den Nürnberger Stadtteil Bauernfeind, der Rangierbahnhofsiedlung.

Rutschla hat eine maximale Zuladung von 100 kg, durch die Dreirädrigkeit kann es im Stand nicht umfallen. Es verfügt über eine abgerundete Transportbox aus Buchenholz mit 2 Sitzbänken. Platz ist z. B. für 4 Kinder, jeder Sitzplatz verfügt über einen Dreipunkt-Gurt. Natürlich kann auch Ware darin transportiert werden. Für den besseren Warentransport kann die vordere Sitzbank entfernt werden.

Eine elektrische Tretunterstützung durch einen 250-W-Yamaha-Mittelmotor sowie die stufenlose NuVinci-Gangschaltung erleichtern das Fahren ungemein. Über den rechten Lenkergriff wird die Unterstützung zugeschaltet. Das Akkupack mit 36 V/500 Wh ermöglicht eine Reichweite von 60 km. Der nicht zu unterschätzende Schub durch den Elektro-Antrieb muss etwas geübt werden, auch in Kurven verhält sich das Rutschla anders, als vom normalen Fahrrad gewohnt.

Bitte nimm‘ dir etwas Zeit, um dich mit dem Rutschla vertraut zu machen. Spaß macht es allemal!

 

Babboe Curve Mountain

250-W-Yamaha-Mittelmotor,
2 Sitzbänke für 4 Kinder,
stufenlose Gangschaltung Nuvinci 330

Maße Lastenrad (LxBxH): 215 x 88,4 x 110 cm

Maße Transportbox (LxBxH):
99 (oben)/82 (unten) x 63 x 55 (hinten) / 44 (vorne) cm
Belastung max. 100 kg

Sattel höhenverstellbar,
für Körpergröße von 1,57 bis 1,98 m,
Belastung max.100 kg

Du kannst dir vorher das Handbuch für die Verwendung des Akkus und der Tretunterstützung durchlesen.

Was muss ich beim Ausleihen mitbringen?

Deinen gültigen Personalausweis oder Reisepass. Außerdem den Buchungs Code, der dir mit der Buchungsbestätigung per E-Mail zugeschickt wurde.

Der Ausleihvorgang geht etwas schneller, wenn du zur Ausleihe den ausgefüllten Leihvertrag mitbringst.

Rechtliches

Du bist als fahrende Person verantwortlich für die Sicherheit und eventuelle Schäden. Fahre vorsichtig und kontrolliere dein Lastenrad vor Fahrtantritt auf Mängel. Bitte lese dir die Nutzungsbedingungen gut durch.

Kontakt

Kontaktadresse für allgemeine Fragen oder für Not- oder Unfallmeldungen:
info@lastenradfueralle.de

BITTE BEACHTEN: Rutschla, das Lastenrad nur für die Bewohner der Rangierbahnhofsiedlung

Buchungen bitte immer mit mindestens 24 Stunden Vorlauf. Danke!

Lastenrad HANNE

Lastenrad HANNE

Hasenbuck Nachbarschaft neu erfahren

Das einspurige CargoBike Bakfiets Classic Long Steps ist ein traditionelles Bakfiets mit Elektroantrieb. Der Motor ist an der Kurbelachse angebracht und unterstützt dich, sobald du losfährst. Das sind gute Voraussetzungen um bis zu zwei Kinder mit ihm zu transportieren. Eure Kinder werden euch dafür lieben! Wir bitten euch den Innenraum von Hanne schonend zu behandeln und gegebenenfalls eine (eigene) Decke oder ähnliches unterzulegen, wenn ihr etwas anderes als Kinder damit transportieren wollt, so dass der Innenraum lange ansehnlich bleibt. Wenn ihr Hanne über Nacht leiht und nur im Freien abstellen könnt, lasst euch bei der Abholung unbedingt von der Station das Regenverdeck mitgeben.

Fahren mit dem beladenen Rad bedarf einiger Übung. Plane Zeit ein, wenn du das Rad erstmals benutzt und beachte unbedingt die Hinweise der Einweisung.

Hersteller: Bakfiets (NL)
Modell: Classic Long
Radtyp: Long John
E-Antrieb: Shimano STEPS 6100 mit 418Wh-Akku im Gepäckträger
Zuladung: 180 kg (80 kg in der Box + 20 kg hinten + 80 kg Fahrer)
Max. Breite: : 63 cm (Lenker/Box)
Gesamtlänge: 253 cm
Cargobox: Höhe über Boden 35 cm, Breite 50-63 cm, Länge oben 100 cm, Sitzbank mit 2 Y-Gurten für Kindertransport, Regenschutzplane (rot)
Weitere Ausstattung:
Scheibenbremsen an Vorder- und Hinterrad,
Schnellspanner für Sattel
für bis zu 2 Kinder (Sitzbank mit zwei Gurten)
Sitzbank klappbar für Lastentransport
Die Kombination des Motors mit der internen Di2-Getriebenabe bietet eine vollautomatische Schaltfunktion. Um die automatische Schaltung in den richtigen Gang reibungslos ablaufen zu lassen, werden die Trittfrequenz, die Geschwindigkeit und das Drehmoment präzise gemessen.

 

Was muss ich vor der Ausleihe tun?

Lies dir bitte vor der Ausleihe die Nutzungsbedingungen durch. Die Gebrauchsanweisung für die Motorsteuerung bitte ebenfalls durchlesen (dann geht es beim Ausleihen schneller)!

 

Was muss ich beim Ausleihen mitbringen?

Bringe bitte deinen gültigen Personalausweis mit.

Rechtliches

Du bist als fahrende Person verantwortlich für die Sicherheit und eventuelle Schäden. Fahre vorsichtig und kontrolliere dein Lastenrad vor Fahrtantritt auf Mängel. Beachte die Nutzungsbedingungen.

Kontakt

Kontaktadresse für allgemeine Fragen zum Lastenrad HANNE oder für Not- oder Unfallmeldungen:
info@lastenradfueralle.de

Lastenrad ROSINA

Lastenrad ROSINA

Lastenpedelec Christiania Modell Light

Das dreirädrige Lastenrad ROSINA hilft dir dabei, große Einkäufe, Ausflüge mit Freunden, Kindergeburtstage im Park, Umzüge und vieles mehr mit dem Fahrrad zu erledigen.

Die Box hat eine abnehmbare Frontwand, so dass sich das Lastenrad leichter beladen lässt und auch (nicht zu weit) überstehende Gegenstände transportiert werden können.
Zum einfachen und sicheren Beladen oder Einsteigen hat das Lastenrad vorne eine Parkstütze.
Ein wasserdichter Regenüberzug schützt den Inhalt der Box vor Regen und anderen Witterungseinflüssen.

Gerade bei einem Lastenrad ist eine elektrische Unterstützung sehr sinnvoll. Deshalb ist ROSINA mit einem Hinterradnabenmotor ausgestattet. Der Motor wird über einen Gasgriff betätigt und bietet eine Schiebehilfe bis 5 km/h, damit man gut in Schwung kommt, wenn das Rad beladen ist. Danach unterstützt der Motor den Tritt in die Pedale bis maximal 25 km/h. Bei Volllast reicht eine Akkuladung für etwa 25 Kilometer, was im Stadtbereich ausreichend sein sollte. Die Ladezeit bei leerem Akku beträgt ca. 8 Stunden, wir empfehlen, nach der Fahrt auch teilentleerte Akkus wieder voll zu laden.

Wirkungsvolle hydraulische Scheibenbremsen vorne und hinten bringen ROSINA sicher zum Stehen.

Zuladung: 100 kg + Fahrer
Kistengröße: 88 cm x 62 cm x 50 cm (Innenmaße, L x B x H)
Achsbreite: 85 cm
Gesamtlänge: 208 cm
Besonderheiten: mit Motorunterstützung

Was muss ich beim Ausleihen mitbringen?

Deinen gültigen Personalausweis oder Reisepass. Die Gebrauchsanleitung und Motorsteuerungsbedienung vorher durchlesen (dann geht es schneller)!

Rechtliches

Du bist als fahrende Person verantwortlich für die Sicherheit und eventuelle Schäden. Fahre vorsichtig und kontrolliere dein Lastenrad vor Fahrtantritt auf Mängel. Beachte die Nutzungsbedingungen.

Kontakt

Kontaktadresse für allgemeine Fragen zur ROSINA oder für Not- oder Unfallmeldungen:
info@lastenradfueralle.de

Lastenrad MARTHA

Lastenrad MARTHA

Radkutsche Rapid

Das einspurige Lastenrad eignet sich für kleinere bis mittlere Lasten insbesondere auf mittleren bis längeren Strecken.

Im Gegensatz zu einem Dreirad ist es nicht geeignet für Standaktionen.

Fahren mit dem beladenen Rad bedarf einiger Übung. Mach dich unbedingt mit der Steuerung des Elektromotors vertraut, da dieser (auch bei Fehlbedienung) ungewöhnlich stark ist!

Plane Zeit ein, wenn du das Rad erstmals benutzt und beachte unbedingt die Hinweise der Einweisung.

Hersteller: Radkutsche (DE)
Modell: Rapid
Radtyp: Long John
E-Antrieb: Pedelec 25
Zuladung: 200 kg (inkl. Fahrer)
Breite Cargowanne: Wanne (Höhe 32,5 cm, Breite 62,7 cm, Länge 98,7cm)
Max. Breite: : 63 cm (Lenker)
Gesamtlänge: 270 cm

Ganz besonders sind die stufenlose Schaltung von NuVinci und der Handgriff, mit dem man einen kleinen Unterstützungsschub (bis zu 6 km/h) bekommt. Diesen kann man gut nutzen, um bei voller Beladung gut losfahren zu können. MARTHA hat eine stabile Transportwanne für Lasten bis zu 90 Kilo.

Achtung: Kinder können mit diesem Rad nicht transportiert werden
MARTHA hat keine Sitzmöglichkeit und keine Sicherheitsgurte für Kinder. Wenn du gerne Kinder mit einem Lastenrad transportieren möchtest, schau dir bitte eines unseren anderen Lastenräder an.

 

Was muss ich vor der Ausleihe tun?

Lies dir bitte vor der Ausleihe die Nutzungsbedingungen durch.

 

Was muss ich beim Ausleihen mitbringen?

Bringe bitte deinen gültigen Personalausweis mit.

 

Rechtliches

Du bist als fahrende Person verantwortlich für die Sicherheit und eventuelle Schäden. Fahre vorsichtig und kontrolliere dein Lastenrad vor Fahrtantritt auf Mängel. Beachte die Nutzungsbedingungen.

 

Kontakt

Kontaktadresse für allgemeine Fragen zum Lastenrad MARTHA oder für Not- oder Unfallmeldungen:
info@lastenradfueralle.de

 

Buchungen bitte immer mit mindestens 24 Stunden Vorlauf. Danke!

Lastenrad ZaBiene

Lastenrad ZaBiene

Der Vorstadtverein ZABO e.V. bietet dir die kostenfreie Ausleihe des Lastenrades ZaBiene an.


ZaBiene ist ein Elektromodell des holländischen Lastenrad-Spezialisten Bakfiets.
Es kann mit 100 kg beladen werden.
Sechs umklappbare Kindersitze mit Gurt gehören zur Ausstattung.

 

Was muss ich beim Ausleihen mitbringen?

Deinen gültigen Personalausweis oder Reisepass und 50,- € Kaution.
Die Gebrauchsanleitung und Informationen vorher durchlesen (dann geht es schneller)!

Rechtliches

Du bist als fahrende Person verantwortlich für die Sicherheit und eventuelle Schäden. Fahre vorsichtig und kontrolliere dein Lastenrad vor Fahrtantritt auf Mängel. Beachte die Nutzungsbedingungen und lese dir den Mietvertrag gut durch.

Kontakt

Kontaktadresse für allgemeine Fragen zur ZaBiene oder für Not- oder Unfallmeldungen:
info@lastenradfueralle.de

Lastenrad KLARA

Lastenrad KLARA

Lastenpedelec Christiania Modell Light

Das dreirädrige Lastenrad KLARA hilft dir dabei, große Einkäufe, Ausflüge mit Freunden, Kindergeburtstage im Park, Umzüge und vieles mehr mit dem Fahrrad zu erledigen.

Die Box hat eine abnehmbare Frontwand, so dass sich das Lastenrad leichter beladen lässt und auch (nicht zu weit) überstehende Gegenstände transportiert werden können.
Zum einfachen und sicheren Beladen oder Einsteigen hat das Lastenrad vorne eine Parkstütze.
Ein wasserdichter Regenüberzug schützt den Inhalt der Box vor Regen und anderen Witterungseinflüssen.

Gerade bei einem Lastenrad ist eine elektrische Unterstüzung sehr sinnvoll. Deshalb ist KLARA mit einem Hinterradnabenmotor ausgestattet. Der Motor wird über einen Gasgriff betätigt und beinhaltet eine Schiebehilfe bis 5 km/h, damit man gut in Schwung kommt, wenn das Rad beladen ist. Danach unterstützt der Motor den Tritt in die Pedale bis maximal 25 km/h. Bei Volllast reicht eine Akkuladung für etwa 25 Kilometer, was im Stadtbereich ausreichend sein sollte. Die Ladezeit bei leerem Akku beträgt ca. 8 Stunden, wir empfehlen, nach der Fahrt auch teilentleerte Akkus wieder voll zu laden.

Wirkungsvolle hydraulische Scheibenbremsen vorne und hinten bringen KLARA sicher zum Stehen.

Zuladung: 100 kg + Fahrer
Kistengröße: 88 cm x 62 cm x 50 cm (Innenmaße, L x B x H)
Achsbreite: 85 cm
Gesamtlänge: 208 cm
Besonderheiten: mit Motorunterstützung

 

Was muss ich vor der Ausleihe tun?

Um den Ausleihvorgang in der Ausleihstation zu vereinfachen, lies die Gebrauchsanleitung und Motorsteuerungsbedienung durch, lade das Ausleihformular herunter und trage deine persönlichen Daten ein. Lies dir außerdem die Nutzungsbedingungen durch.

 

Was muss ich beim Ausleihen mitbringen?

Bringe bitte das vorausgefüllte Ausleihformular und deinen gültigen Personalausweis mit.

 

Rechtliches

Du bist als fahrende Person verantwortlich für die Sicherheit und eventuelle Schäden. Fahre vorsichtig und kontrolliere dein Lastenrad vor Fahrtantritt auf Mängel. Beachte die Nutzungsbedingungen.

 

Kontakt

Kontaktadresse für allgemeine Fragen zum Lastenrad KLARA oder für Not- oder Unfallmeldungen:
info@lastenradfueralle.de

 

Ausleihstation PARKS

Seit Februar 2022 hat KLARA ein neues Zuhause: Im PARKS Nürnberg im Stadtpark steht unser Lastenrad zur Ausleihe bereit.
Die Eventlocation PARKS bietet eine bunte Mischung aus Kultur, Kulinarik, Tagesgastronomie und Events auf über 1500 m2 Fläche an. Neben Hochzeiten, Geburtstagen, öffentlichen Veranstaltungen und Firmenfeiern, lädt im Sommer die weitläufige Seeterrasse inklusive Sandbereich zum Verweilen ein. In den Wintermonaten hat das gemütliche Café im Innenbereich für seine Gäste geöffnet.