Das LastenradFürAlle-Team war auch dieses Jahr wieder beim Forum Freie Lastenräder, das dieses Mal in Augsburg im wunderbaren Grandhotel Cosmopolis statt gefunden hat. In Vorträgen und Workshops informierten wir uns über Themen wie Expansion, Internationalisierung, Buchungsplattform, Gemeinschaftslastenrad, Sponsoren, Förderung, Studien und vieles mehr.

Gemeinsame Pressemitteilung der Initiativen zum Forum Freie Lastenräder 2019

Lastenrad-Sharing: Beim Jahrestreffen “Forum Freie Lastenräder” steht die Internationalisierung des Erfolgskonzepts im Vordergrund

Wie kann moderner Warentransport aussehen? Die mehr als 85 Initiativen der „Freien Lastenräder“ haben eine Antwort: Gemeingut-basiertes Lastenrad-Sharing, das Allen gebührenfreien Zugang zum nachhaltigen Transportmittel Lastenrad ermöglicht. Umdenken in der urbanen Mobilität, für Ressourcenschonung und Verkehrsberuhigung sowie für gemeinsame Nutzung statt individuellem Konsum steht im Zentrum der Idee der “Freien Lastenrades”.

Geboren wurde die Idee 2013 mit KASIMIR – Dein Lastenrad in Köln, mittlerweile hat sie sich weit verbreitet: Mit aktuell 85 Initiativen im Deutschsprachigen Raum, mehr als 180 Rädern und mehr als 10,000 Nutzenden sind die „Freien Lastenräder“ eines der größten Lastenrad-Verleihsysteme – kostenfrei, ehrenamtlich, nachbarschaftlich und nachhaltig.

Nun soll auch das Konzept auch ins europäische Ausland getragen werden: Das fünfte Treffen der Initiativen, zu dem mehr als 50 Teilnehmer*innen erwartet werden, findet unter dem Motto “Ab in die Quartiere – auf nach Europa!” statt.

Share This